The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Arbeitsspeicher (Memory)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 11-01-2017, 01:18 PM
dagger85 dagger85 is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 8
POST ID # = 925119
dagger85 Reputation: 10
Big Grin RAM Problem DDR3

Hallo,
ich hoffe man kann mir hier weiterhelfen habe folgendes Problem das sich ständig mein System kurze Zeit aufhängt oder beim Spielen alles einfriert oder einen Bluescreen bekomme.
Ok nach langer Fehlersuche hab ich dann den RAM überprüft mit dem Programm Memtest86 über UEFI im testen brachte er mir das ich von den vier RAM Riegeln irgendwo Fehler drauf sind hab auch den Fehlerhaften Riegel gefunden und aus meinem System entfernt.
Dann hab ich nochmal teste laufen lassen , Feher bekomme ich jetzt keine mehr aber eine Meldung bringt er mir Test immer.

Note - RAM may be vulnerable to high frequency row hammer bit flips

Ok hab mir jetzt auch nichts mehr dabei gedacht und es trotzdem versucht aber immer noch die System abstüre.

So jetzt meine frage könnte es immer noch am Riegel liegen gerade wegen dieser Meldung wo er mir im Test anzeigt.

Die RAM Riegel sind folgende

- CMX4GX3M1A1600C9 2 Stück

- CMX8GX3M2A1600C9 1 Stück


System:

Asrock FX990 Extrem 4

FX 8120

SSD 2,5 128GB Crucial M4

EVGA GTX 1070 FTW

EVGA Supernova 1300 G2




Mfg
Micha

Last edited by dagger85; 11-01-2017 at 01:58 PM.
Reply With Quote
  #2  
Old 11-01-2017, 01:33 PM
muvo muvo is offline
Schiffsgeist bei *******
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 4,987
POST ID # = 925120
muvo Reputation: 38
Default

schreib mal an emmy eine PN, der kennst sich bestens rund um das Thema Arbeitsspeicher aus.
Hilfreich währe es auch wenn du die System Specs ausfüllst
Reply With Quote
  #3  
Old 11-01-2017, 02:12 PM
dagger85 dagger85 is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 8
POST ID # = 925124
dagger85 Reputation: 10
Default

Ich kann den emmy nicht finden
Reply With Quote
  #4  
Old 11-01-2017, 02:49 PM
muvo muvo is offline
Schiffsgeist bei *******
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 4,987
POST ID # = 925128
muvo Reputation: 38
Default

Quote:
Originally Posted by dagger85 View Post
Ich kann den emmy nicht finden
suche mal unter emissary42

Last edited by muvo; 11-01-2017 at 03:10 PM.
Reply With Quote
  #5  
Old 11-01-2017, 04:57 PM
emissary42's Avatar
emissary42 emissary42 is offline
Registered User
emissary42's PC Specs
 
Join Date: Aug 2013
Location: Nehr'esham
Posts: 944
POST ID # = 925143
emissary42 emissary42 Reputation: 122
Default

Quote:
Originally Posted by dagger85 View Post
CMX4GX3M1A1600C9 2 Stück
CMX8GX3M2A1600C9 1 Stück
Ich rate mal CMX8GX3M2A1600C9 ist das Modul welches die Probleme verursacht und für das dir im MemTest Rowhammer Subtest die Warnung angezeigt wird?

Quote:
Originally Posted by dagger85 View Post
Note - RAM may be vulnerable to high frequency row hammer bit flips
Zeigt keinen Defekt als solchen an, sondern nur das dieses Modul anfällig für einen bestimmten DRAM Exploit ist. Hintergrund-Infos dazu gibt es hier:

https://googleprojectzero.blogspot.d...g-to-gain.html

Für den Normalbetrieb hat das keinerlei Auswirkungen und ist daher auch nicht ursächlich für die Abstürze, die du beobachtest. Wenn du aber auf Nummer sicher gehen willst, kannst du das DRAM Refresh Interval reduzieren, bis die Warnung im Test verschwindet. Der exakte Wert variiert von Modul zu Modul. Wenn du nicht viel herumprobieren willst, bewege dich direkt in 500er Schritten abwärts, sonst taste dich langsam an den exakten Grenzwert heran um nicht unnötig Performance zu opfern.

Nur aber zu deinem eigentlichen Problem: Die Module sind möglicherweise untereinander nicht 100% kompatibel. Das kommt bei solchen Mischbestückungen aus verschiedenen Modellen recht häufig vor. Schau dir die SPD Programmierung der Module mit Thaiphoon Burner an (EEPROM > Read SPD Bus...) und notiere die primären und sekundären Timings. Ich nehme an, dass es in den sekundären Timings Unterschiede geben wird. Dann verwende die jeweils höheren Werte für deine Mischbestückung. Wenn du Screenshots aus TB hochlädst, werfe ich gern auch noch mal einen Blick darauf.

Beispiel von einem meiner Module:

Attached Images
File Type: png Corsair DDR3 Thaiphoon.png (55.2 KB, 147 views)

Last edited by emissary42; 11-01-2017 at 05:00 PM.
Reply With Quote
  #6  
Old 11-01-2017, 05:51 PM
dagger85 dagger85 is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 8
POST ID # = 925146
dagger85 Reputation: 10
Default

Hab mal die Drei Riegel einzeln getestet und die Rowhammerwerte bekomme ich bei den beiden
CMX4GX3M1A1600C9 und bei dem Riegel
CMX8GX3M2A1600C9 gar nichts.
Reply With Quote
  #7  
Old 11-01-2017, 05:57 PM
dagger85 dagger85 is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 8
POST ID # = 925147
dagger85 Reputation: 10
Default

Okay danke für deine ausführlich Erklärung ich versuche mal deinen Vorschlag ich melde mich nochmal wenn ichves soweit ihnbekommen habe
Reply With Quote
  #8  
Old 11-03-2017, 01:19 AM
muvo muvo is offline
Schiffsgeist bei *******
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 4,987
POST ID # = 925277
muvo Reputation: 38
Default

Quote:
Originally Posted by dagger85 View Post
Okay danke für deine ausführlich Erklärung ich versuche mal deinen Vorschlag ich melde mich nochmal wenn ichves soweit ihnbekommen habe
Sag ich doch du kannst emmy nachts Aufwecken und ein paar Speicher Chips und ein Lötkolben hinlegen. In 5mim hat er eine Arbeitsspeicher gebaut
Reply With Quote
  #9  
Old 11-03-2017, 01:26 AM
emissary42's Avatar
emissary42 emissary42 is offline
Registered User
emissary42's PC Specs
 
Join Date: Aug 2013
Location: Nehr'esham
Posts: 944
POST ID # = 925279
emissary42 emissary42 Reputation: 122
Default

@dagger85: Manche ICs sind bauartbedingt anfällig für einen Rowhammer, während andere vollkommen immun dagegen sind. Solange dein System "sauber" ist, wird sich dies aber wie gesagt nicht praktisch bemerkbar machen.

@muvo: Nicht übertreiben! Nachts kann mich praktisch gar nichts wecken, nicht mal ein Erdbeben^^
Reply With Quote
  #10  
Old 11-03-2017, 04:25 AM
muvo muvo is offline
Schiffsgeist bei *******
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 4,987
POST ID # = 925286
muvo Reputation: 38
Default

Quote:
Originally Posted by emissary42 View Post
@muvo: Nicht übertreiben! Nachts kann mich praktisch gar nichts wecken, nicht mal ein Erdbeben^^
Okay wenn der Rest stimmt bin ich

Last edited by muvo; 11-03-2017 at 01:23 PM.
Reply With Quote
  #11  
Old 11-12-2017, 08:40 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,223
POST ID # = 926118
Bluebeard Reputation: 46
Default

Es wird ein Problem mit der Mischbestückung sein. Versuche das System mal nur mit einem Stick zu betreiben.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 05:38 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.