The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Allgemeine Fragen (General Questions)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #16  
Old 06-09-2016, 05:06 PM
Crash-Over Crash-Over is offline
Registered User
Crash-Over's PC Specs
 
Join Date: Dec 2013
Location: Bern
Posts: 731
POST ID # = 857314
Crash-Over Reputation: 13
Default

Es gibt bei diesem Board paar Möglichkleiten
1 über Windows selbst
2.Tradionell über das Bios selbst (per disk oder USB siehe punkt 3)
3.über den Taster für überwiegend (Blind Flash) selbst über usb aber diese methode würde ich ihn abraten man kann mehr kaputt machen als gut .Dann lieber das Bios 2 nutzen
Reply With Quote
  #17  
Old 06-09-2016, 05:19 PM
Wolmaster Wolmaster is offline
Registered User
Wolmaster's PC Specs
 
Join Date: Apr 2016
Posts: 77
POST ID # = 857322
Wolmaster Reputation: 10
Default

Hi, Phal! Muß ich nachschauen. Aber das verstehe ich nicht: "Aber alles was von Windows und dann ins BIOS agieren will, bringt ungemach." Wie gesagt - man steckt einen USB-Stick in die Buchse, tippt auf ROG-Connect (der PC ist ausgeschaltet) - was hat das mit Windows zu tun.

Wie gesagt, ich habe das BIOS per ROG-Connect eingespielt. Kann man nun die Integrität von BIOS irgendwie testen, ob ich was kaputt gemacht hab. Demnächst werde ich klar über BIOS updaten. Muß man das BIOS löschen, bevor man es ganz neu einspielt. Ich habe zwei BIOS - kann man ganz simpel hin- und herschalten.

Du wolltest die Fehlermeldungen anschauen - kommst Du noch dazu?
Bei jedem Start die Ereignisanzeige voll mit roten Meldungen - Fehler - und auch mal kritisch.
Im laufenden Betrieb glaub ich ist alles in Ordnung.
Er erwacht aus dem Stand-by mittlerweile ganz von alleine. Ich hab nen Verdacht ... Er hat sich verselbständigt.

Aber eines ist echt interessant - das ganze .... ist erst (!!) nach der Installation von Office 2016 losgegangen. Bis dahin hatte ich keine Probleme. Mann.
Rein intuitiv möchte ich fast ausschließen, daß mit UEFI etwas nicht stimmt.

Gruß

Last edited by Wolmaster; 06-09-2016 at 05:37 PM.
Reply With Quote
  #18  
Old 06-10-2016, 05:44 AM
Phal's Avatar
Phal Phal is offline
The only one yellow 780T
Phal's PC Specs
 
Join Date: Apr 2014
Location: Switzerland
Posts: 806
POST ID # = 857441
Phal Reputation: 32
Default

Quote:
Originally Posted by Wolmaster View Post
Hi, Phal! Muß ich nachschauen. Aber das verstehe ich nicht: "Aber alles was von Windows und dann ins BIOS agieren will, bringt ungemach." Wie gesagt - man steckt einen USB-Stick in die Buchse, tippt auf ROG-Connect (der PC ist ausgeschaltet) - was hat das mit Windows zu tun.
Grüss dich Wolmaster

Mir geht es um die exe-Datei, die von Asus heruntergeladen und installiet werden kann. Die würde wohl von Windows aus starten, nicht? :)
Die Antwort mit den Fehlern bin ich dir noch schuldig, das stimmt. Kam gestern zu nichts. Lade mir bitte hier nochmal ein Auszug hoch und pack das ganze in einen [Code][./Code]-Block (ohne Punkt). Danke.
__________________
s'Chuchichäschtli. Yellow 780T (original) Update in progress~until beginning of 2017.
Use the reputation to say "thank you". / Nutzt die Renommee-Funktion um "Danke" zu sagen.

Last edited by Phal; 06-10-2016 at 03:18 PM. Reason: Das... :D
Reply With Quote
Reply

Tags
asus rog rampage v, auslagerung, corsair dominator, stand-by

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 08:08 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.