The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Allgemeine Fragen (General Questions)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 02-25-2008, 04:54 AM
x13 x13 is offline
Registered User
 
Join Date: Feb 2008
Posts: 7
POST ID # = 332873
x13 Reputation: 10
Question Dominator CM2X1024-8500C5D - defekt!

Hallo,

leider musste ich feststellen, dass eines meiner RAM-Module defekt ist. Ehe ich die RMA einleite, habe ich allerdings noch zwei Fragen:

1. Ich betreibe 2 Paar dieser RAM-Module (4 gesamt), aber nicht gekauft als Quad: Muss ich nach der RMA befürchten, dass beispielsweise aufgrund neuer Revisionen die Module nicht mehr 100% kompatibel sind?
2. Was muss ich beim Versand beachten und wie bekomme ich die Versandkosten erstattet?

Vielen Dank im Voraus
MfG X13


PS: Alle Module tragen die identische Typbezeichnung: XMS8505v1.2 07281544.

Last edited by x13; 02-25-2008 at 05:09 AM.
Reply With Quote
  #2  
Old 02-25-2008, 07:12 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,463
POST ID # = 332882
Bluebeard Reputation: 46
Default

Was bei der RMA zu beachten ist, findes Du hier: http://www.asktheramguy.com/v3/showthread.php?t=65783
Die Versandkosten zu uns trägst Du - bekommst sie aber kostenfei zurückgeliefert.

Es könnte durchaus sein, dass Du Module anderer Revision erhälst, auch mit anderen Chips - diese sollten aber dennoch zusammen mit den bestehenden RAMs auf 1066MHz laufen.

Last edited by Bluebeard; 02-25-2008 at 07:22 AM.
Reply With Quote
  #3  
Old 02-25-2008, 08:00 AM
x13 x13 is offline
Registered User
 
Join Date: Feb 2008
Posts: 7
POST ID # = 332886
x13 Reputation: 10
Default

Danke für die Antwort. Ich werde die Garantieabwicklung lieber über den Händler durchführen. Versandkosten in Höhe von 32,- Euro sind mir doch zu hoch. Ich werde auch in Zukunft überlegen, ob ich noch einmal ein Corsair Produkt kaufe, wenn ich Wert auf einen längere Garantiezeit lege (10 Jahre). Ich finde es persönlich sehr negativ, dass es keinen Garantiestützpunkt in Deutschland gibt bzw. man direkt nach den USA versenden soll - dass ist nicht verbraucherfreundlich - weder von der Zeit her noch von den Kosten!
Reply With Quote
  #4  
Old 02-25-2008, 10:17 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,463
POST ID # = 332893
Bluebeard Reputation: 46
Default

Ein Maxibrief Einschreiben nach USA kostet afaik um die 10.- Euro - kaum mehr als ein versichertes Paket in Deutschland zu verschicken...

Wir arbeiten daran, den RMA Service für unsere Endkunden zu verbessern - leider geht das nicht so einfach, dass man ein RMA Center aus dem Boden stampft. In sofern muss ich hier leider noch um etwas mehr Geduld bitten.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 02:19 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.