The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Allgemeine Fragen (General Questions)

Reply
 
Thread Tools Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 03-15-2012, 03:26 AM
Frank S. Frank S. is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 2
POST ID # = 567278
Frank S. Reputation: 10
Default Frage zur RMA

Hallo erstmal,

ich habe ein defektes NT AX650 (mit Kabelmanagement) und eine bereits genehmigte RMA. Muß ich nun das komplette NT (mit Kabel) einschicken?
Reply With Quote
  #2  
Old 03-17-2012, 12:53 PM
Plumbumm's Avatar
Plumbumm Plumbumm is online now
Registered User
Plumbumm's PC Specs
 
Join Date: Apr 2011
Location: Greven, NRW, Germany
Posts: 1,568
POST ID # = 567730
Plumbumm Reputation: 24
Send a message via ICQ to Plumbumm Send a message via Skype™ to Plumbumm
Default

tachchen,

also bei einem defekt und einem umtausch wird eigendlich immer alles getauscht und nicht nur teile, ich weiss nicht wie corsair das handhabt, aber um zeit zusparen würde ich das nt mit dem gesamten zubehör einschicken.


MfG.

Pb
__________________
Corsair Produkte: Corsair´s H105. Thanks Corsair!

Andre: Inateck KT4006 Karte

---
RMA Anleitung/Erklärung in Deutsch

Last edited by Plumbumm; 03-18-2012 at 01:08 PM.
Reply With Quote
  #3  
Old 04-09-2012, 06:44 AM
Frank S. Frank S. is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 2
POST ID # = 571395
Frank S. Reputation: 10
Default Frage zur RMA - Abwicklung abgeschlossen

Hallo,
ich danke erst einmal für die Antwort und entschuldige mich für die späte Reaktion. Aus Zeitgründen musste ich das NT vor der Antwort auf die Reise schicken. Ich habe auch nur das NT(ohne Zubehör) eingeschickt.
Bei der Post am 17.03. eingeliefert und am 21.03. erfolgreich im Servicecenter in den Niederlanden ausgeliefert. Erst 2 Tage später wurde der RMA-Status aktualisiert, was nicht wirklich schlimm war.
Nur wurde der RMA-Status dann gar nicht mehr aktualisiert. Am 29.03. stand dann der UPS-Zusteller vor der Tür und hat mir ein neues NT (inkl. Zubehör) geliefert. Dieses hat mich natürlich im höchsten Maße erfreut.
Dafür danke ich Corsair auch. Allerdings war der RMA-Status am 02.04. immer noch Stand vom 23.03.. Die RMA-Abwicklung ist recht einfach, aber an der Kommunikation muss noch gearbeitet werden, zumal in meiner Sache bei Corsair einiges schieflief.
Reply With Quote
  #4  
Old 04-28-2012, 02:41 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 5,015
POST ID # = 575253
Bluebeard Reputation: 42
Default

Hi,
das Tracking ist sekundär und nur im Fokus wenn es den zeitlichen RMA Ablauf nicht beeinflusst - sprich erste Priorität bleibt dem Kunden schnellstmöglich einen Austausch zukommen zu lassen, wenn dann noch Zeit ist es zu dokumentieren wird dies getan - natürlich gebe ich die konstruktive Kritik gerne an die RMA Abteilung weiter :-)

Bezüglich Zubehör (das muss bei einer RMA nicht mitgeschickt werden).
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -5. The time now is 09:21 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.