The Corsair User Forums

The Corsair User Forums (http://www.asktheramguy.com/forums/index.php)
-   Allgemeine Fragen (General Questions) (http://www.asktheramguy.com/forums/forumdisplay.php?f=185)
-   -   Ersatzteile und H60 (http://www.asktheramguy.com/forums/showthread.php?t=178298)

DivineLight 06-04-2018 04:38 PM

Ersatzteile und H60
 
Leider habe ich immer noch keine Lösung. Ich benötige:
  • Tasten A und S für Corsair K70 RGB LUX
  • 4x lange Lüfterschraube für H60 2018

Letzteres ist zwar optional, jedoch würde ich gerne Push/Pull betreiben. Ich habe noch genug ML120 von meiner H150i.

Zudem frage ich mich, wie ich die H60 korrekt anschließe. Aktuell ist SATA-Strom dran, der 3-Pin steckt im CPU_HEADER, der 4-Pin des Lüfters im FAN_HEADER. Ich habe die iCUE installiert, kann aber damit die Kühlung nicht steuern. Wie drossele ich sie?

muvo 06-05-2018 12:24 AM

Die Schrauben bekommst du überall es sind (für normale Lüfter) Schraube UNC 6-32 x 30 Kreuz (4xStück) - black nickel
die Tasten könntest du mal bei bluebeard nachfragen


Welche Version der h60 hast du denn verbaut? Um link oder icue zu nutzen musst du die Pumpe mit dem internen USB verbinden.

DivineLight 06-06-2018 12:23 PM

Wie gesagt die 2018. Da ist kein USB dran soweit ich sehe. Wie drossele ich die dann? Kann ich sie gefahrlos per PWM / Voltage steuern?

muvo 06-06-2018 01:14 PM

Quote:

Originally Posted by DivineLight (Post 957840)
Wie gesagt die 2018. Da ist kein USB dran soweit ich sehe. Wie drossele ich die dann? Kann ich sie gefahrlos per PWM / Voltage steuern?

Also steuern kannst du die Lüfter, die pumpe an sich soll immer mit einer Geschwindigkeit durchlaufen. Du kannst die Lüfter einfach über das Mainboard und deren Steuerung laufen lassen, oder über einen Commander Pro in Verbindung mit der h150 nachdenken.

DivineLight 06-11-2018 04:15 PM

Ich rede von der H60. Die H150 lässt sich ja bequem über die iCUE drosseln.

An der H60 ist ein 3-Pin, kann ich den problemlos per Voltage drosseln ohne dass die Pumpe in einem Jahr zum Garantiefall wird? Sie läuft so mit 4000 RPM, die H150 nur mit 1000.

Die H100 die ich vorher hatte ging immer kaputt, inzwischen weiß ich dass es wohl an der Drosselung über die Voltage lag. Das steht auch hier im Forum irgendwo. Wurden die neuen Pumpen dahingehend verbessert?

muvo 06-12-2018 12:51 AM

Die Pumpe sollte so laufen wie Corsair sie eingestellt hat. Daran hat sich nichts geändert.

DivineLight 06-12-2018 01:05 PM

Also gibt es keine Möglichkeit die Pumpe lautlos zu bekommen? Bei meiner H150 geht das einfach über die iCUE. Die H60 taucht da aber nicht auf und hat offenbar auch keinen USB-Anschluss.

muvo 06-12-2018 01:34 PM

Quote:

Originally Posted by DivineLight (Post 958765)
Also gibt es keine Möglichkeit die Pumpe lautlos zu bekommen? Bei meiner H150 geht das einfach über die iCUE. Die H60 taucht da aber nicht auf und hat offenbar auch keinen USB-Anschluss.

nein eine pumpe ist nie lautlos ;): du hast eine einfach h60 ohne Softwareunterstützung :D

Bluebeard 06-17-2018 05:44 PM

Zu einer Drosselung der RPM der Pumpe wird im allgemeinen abgeraten. Wegen der Tasten, schreibe mir bitte eine PN mit deiner Adresse und welches Tastaturmodell du hast sowie einem Link zum Kaufnachweis und welche Tasten du benötigst. Grüße


All times are GMT -4. The time now is 10:38 PM.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.