View Single Post
  #5  
Old 10-26-2017, 02:45 AM
frgntz frgntz is offline
Registered User
 
Join Date: Oct 2017
Posts: 3
POST ID # = 924540
frgntz Reputation: 10
Default

Ich habe mein System akribisch geplant und nicht einfach so das Corsair Netzteil gekauft, weil es in der Preisklasse auf dem Papier zu den besten gehört und man erwartet einfach Qualität für den Preis und vom Hersteller, der sich damit brüstet, die noiseless Technologie zu perfektionieren. Andere Hersteller schaffen es schließlich auch, Qualität zu liefern. Man braucht komischerweise nur „PSU coil whine“ zu googlen und landet zum großen Teil überall bei Corsair Netzteilen.

Mein 5 Jahre altes bequiet gibt bis heute keinen Ton von sich und arbeitet wie am ersten Tag und das neue Dark Power ist dementsprechend auch top.

Klar gibt es sicherlich glückliche User mit Corsair Netzteilen, aber was bringt mir so ein Hersteller mit solchen Qualitätsschwankungen, wo man als Kunde auf Glück angewiesen oder von Pech betroffen sein kann? Vor allem in der Zeit, wo Konkurrenzdruck und Herstellervielfalt herrscht.
Reply With Quote